Bürgermeisterkandidaten treffen in Wedel aufeinander

Gestern Abend war es soweit: mit einigem Bauchgrummeln machten mein Mann und ich uns auf den Weg ins Stadtteilzentrum „mittendrin“. Die GRÜNEN hatten zur Mitgliederversammlung geladen und im Anschluss durften sich derAmtsinhaber Niels Schmidt, Eckhard Frahm und ich uns vorstellen. Es war ein super Auftakt für mich. Die Begegnungsstätte war richtig voll und viele Wedeler hatten sich an diesem Mittwochabend bei kaltem Nieselregen aus ihren gemütlichen Wohnzimmern in die Friedrich-Eggers-Straße bewegt.

Ich hatte Glück: beim Auslosen, wer mit seiner Vorstellung beginnt, wurde ich zweite. Herr Frahm durfte den Anfang machen und war, wie ich, etwas angespannt, aber kam sehr authentisch und symphatisch rüber.

Im Anschluss an die Vorstellungsrunde folgten spannende Fragen aus dem Publikum an, die souverän von Ulf Moeker, der seit über 30 Jahren Mitglied der Wedeler GRÜNEN ist, moderiert wurden. Gegen 22 Uhr wurde die Fragerunde wie angekündigt beendet, ansonsten wäre der spannende Austausch bis weit nach Mitternacht gegangen.

Vielen Dank an die Wedeler GRÜNEN für die Einladung und die Chance mich vorzustelle und auch an meine Mitbewerber. Das war ein toller Abend!Claudia und Oliver Wittburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.